Fragenkatalog für Schiedsrichter und Regelinteressierte

petanquecartoon01Die Aufnahme beginnt. Der Gegner wirft die Sau – auf 9,90 m. Die Sau wird markiert und die erste gegnerische Kugel geworfen. Diese zieht die Sau ungefähr einen halben Meter nach hinten und bleibt an der Sau liegen. Was nun? Kann man den Sauwurf reklamieren? Oder nicht? Antworten auf solche Fragen gibt der DPV-Fragenkatalog für Schiedsrichter. Nicht nur für diese lohnt sich das Durchblättern, auch der eine oder andere regelinteressierte Spieler findet hier eine Rationalisierung für sein mitunter unsicheres Regelgefühl 😀 . Ein unterhaltsames Quiz zum selben Thema hält übrigens der Viersener Pétanque Club e.V. bereit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*