Landesmeister: Paul Förster Tireur und Jens Riedel Tête

Siegertreppchen bei der LM Tireur (links) für Step, Jens, Paul mit Karl und Fethi; bei der LM Tête (rechts) für Patrick, Tangi und Jens
Siegertreppchen bei der LM Tireur (links) für Step, Jens, Paul mit Karl und Fethi; bei der LM Tête (rechts) für Patrick, Tangi und Jens
Am vergangenen Wochenende wurden in der Meschwitz-Arena in Dresden die Meisterschaften im Tête und Tireur ausgespielt. 23 Schießer traten am Sonnabend an, in den Halbfinals unterlagen Jens Riedel dem späteren Landesmeister Paul Förster und Fethi Aouissi dem Silbergewinner Stefan Lauche. Bei der LM Tête am Sonntag gelang es keinem Spieler, alle sechs Runden ungeschlagen zu überstehen. Mit fünf Siegen und 17 Buchholzpunkten spielen sich Stefan Lauche und Tom Tschintscharadse auf einen (bis zur endgültigen Berechnung der Feinbuchholzpunkte) geteilten vierten Platz. Bronze holt sich Patrick Lehmann mit fünf Siegen und 19 BHP, Silber Tangi Andro (20 BHP) und der Landesmeistertitel geht an Jens Riedel (23 BHP). Jens und Tangi werden damit den PV Ost auch bei den Deutschen Meisterschaften vertreten, die in zwei Wochen in Nordrhein-Westfalen stattfinden. Am Sonnabend erwarben darüber hinaus wieder einige Spieler die Sportabzeichen in Bronze und Silber.

LM Tireur:
1. Platz: Paul Förster (24)
2. Platz: Stefan Lauche (15)
3. Platz: Fethi Aouissi (12)
3. Platz: Jens Riedel (15)
5. Platz: Dieter Büttner (23)
5. Platz: Sabine Friedel (21)
5. Platz: Tom Tschintscharadse (12)
5. Platz: Albert Wendt (6)

LM Tête:
1. Platz: Jens Riedel (5/23)
2. Platz: Tangi Andro (5/20)
3. Platz: Patrick Lehmann (5/19)
4. Platz: Stefan Lauche (5/17/119)
5. Platz: Tom Tschintscharadse (5/17/118)

Florian Krahmer (4/25)
Fethi Aouissi (4/24)
Gerald Adler (4/22)
Paul Förster (4/21)
Dan Stender (4/20)
Antje Müller (4/19/117/vorn im dir. Vergleich)
Marlies Niehoff (4/19/117)
Frank Haase (4/16)
Dieter Büttner (4/15/122)
Heiko Kalies (4/15/106)
Anka Reichert (3/22/107)
Patricia Stehr (3/22/106)
Peter Giebisch (3/21)
Detlef Schwede (3/20)
Peter Adrian (3/19/104/+6)
Jörg Kriebel (3/19/104/-13)
Christina Rose (3/18/110)
Vincent Drews (3/18/108)
Gundolf Henschel (3/17)
Peter Günther (3/14)
Mandy Zettler (3/13)
Fred Fuchs (2/22)
Dieter Neubert (2/18)
Ronny Schindler (2/17/107)
Michael Balasz (2/17/106)
Albert Wendt (2/16)
Sabine Friedel (2/15/101)
Alexander Breck (2/15/99)
Ingo Wonsack (2/14)
Gert Schwarz (2/13)
Susann Hesselbarth (2/11)
Andreas Rümpel (1/20)
Peter Ullrich (1/16/103)
Matthias Häusler (1/16/78)
Konstanze Rattun (0/18)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*