Zwiebeln für Gunnar und Alex, Startplatz für den PV Ost

Gewinnen das Zwibbel-Turnier in Borna: Alex Conrad und Gunnar Richter aus Halle

Beim Zwibbel-Turnier in Borna holten sich die Hallenser Gunnar Richter und Alex Conrad den ersten Platz. Siebzehn Teams waren am vergangenen Sonnabend angetreten, während drei PV Ost-Tripletten zur Deutschen Meisterschaft nach Berlin fuhren. Dort konnten Antje Müller / Stephan Weigel / Dieter Büttner (Halle/Chemnitz/Dresden) einen Poule-Erfolg verbuchen und so den dritten PV Ost-Startplatz auch für das nächste Jahr wieder sichern. Glückwunsch hierzu und ebenfalls an die weiteren Platzierten im Bornaer Zwibbel-Turnier Luki Weber / Jan Bilitewski (Stahlball) und Detlef Schwede / Jörg Weinhold (Chemnitz).


ERGEBNISSE ZWIBBEL-TURNIER BORNA
Angetretene Mannschaften: 17
Modus: Maastrichter System (drei Vorrunden, A/B-KO)

A-Turnier
1. Platz: Gunnar Richter / Alex Conrad (Halle)
2. Platz: Lukas Weber / Jan Bilitewski (Stahlball)
3. Platz: Detlef Schwede / Jörg Weinhold (Chemnitz)
4. Platz: Peter Adrian / Lali Lali (Jena)
5. Platz: Ronald Gallo / Christoph Nolden (Leipzig), Karl Blütchen (Leipzig) / Jan (ohne Lizenz), Regina Stehr / Mathias Saddei (Leipzig), Jule Fahrenkrog (Stahlball) / Brian (ohne Lizenz)

B-Turnier
1. Platz: Patricia Stehr / Marcel Neumann (Halle/Chemnitz)
2. Platz: Fabio Trampler / Heiko Trampler (Hamburg)
3. Platz: Susann Hesselbarth / Jörg Jacob (Leipzig)
4. Platz: Jens Farag / Yvonne Kießig (Leipzig)
5. Platz: Caroline Loose / Talena Thielecke (Dresden), Paul / Horst (Borna, ohne Lizenz), Franziska Dorn / Sabine Friedel (Borna/Dresden), Maria Neubert / Dieter Neubert (Chemnitz)

Kommentare sind abgeschaltet.