Landesmeisterinnen und Landesvizemeisterinnen fahren zur DM

Die drei Medaillenteams der LM Damen

Die Damen durften als Erste das frisch sanierte Saaleufer in Halle einweihen – mit ihrer Landesmeisterschaft am vergangenen Sonnabend. Acht feminine Tripletten traten an, gespielt wurde in zwei Gruppen Jeder gegen Jeden mit anschließenden Finals. Den Landesmeistertitel holte sich in einem spannenden Finale mit denkbar knappem Ausgang (13:12) und gleicher Chancenverteilung auf allen Seiten das Team Mandy Zettler / Christina Rose / Sabine Friedel, Silber gab es für Christin Maur / Anja Herrmann / Marlies Niehoff. Beide Teams hatten auch Quali gespielt und werden den PV Ost damit auf der Deutschen Meisterschaft der Damen vertreten. Die Bronzemedaille erspielten sich Regina Stehr / Diana Scheffler / Ruth Skala, die sich im kleinen Finale gegen Sina Gleisberg / Monika Kupsch / Sandra Hochmuth durchsetzten. Glückwunsch an alle und die Daumen sind gedrückt.

Kommentare sind abgeschaltet.