Zweiter Liga-Spieltag am Sonntag in Chemnitz

Am Sonntag, dem 28. Mai 2017 findet der zweite Liga-Spieltag in Chemnitz statt. Ort des Geschehens ist nicht der Schloßberg, sondern das „Wettkampfgelände“ an der Promenadenstraße 40. Um 10:00 Uhr starten beide Ligen in den Tag, der jeweils zwei Begegnungen für (fast) alle Mannschaften bereithält. Die Ergebnisse vom ersten Spieltag kann man sich nochmal im Post von damals anschauen. Gespielt werden folgende Partien:

1. Liga 2. Liga
3. Runde LPC blau vs LaBR grün SGNG vs BCLL
Halle vs LaBR blau SB Reudnitz vs SG OL Eisen
Chemnitz vs LPC gelb SG Killjoy vs SG OL Stein
Jena vs Weimar
4. Runde LaBR grün vs Weimar SB Reudnitz vs LaBR gelb
LPC gelb vs Jena SG OL Eisen vs BCLL
LaBR blau vs Chemnitz SGNG vs SG OL Stein
LPC blau vs Halle

In der zweiten Liga hat die Mannschaft LaBR gelb zu Beginn ein Freilos, daher reicht eine Anreise um 12:00 Uhr. Das Team SG Killjoy hat das Freilos in der Runde darauf und ist daher früher zu Hause. Für alle anderen Mannschaften gilt 09:45 Uhr Lizenzabgabe!

Veröffentlicht in Liga

Erster Ligaspieltag absolviert

Bei launischem Aprilwetter fand am vergangenen Sonntag in Leipzig der erste Liga-Spieltag statt. 15 Mannschaften waren am Start, darunter vier Spielgemeinschaften. In der ersten Liga holen sich die Hallenser und die blauen Dresdner zwei Siege, in der zweiten Liga gelang das SG Oberlausitz Stein. Nach den ersten zwei Begegnungen haben die Tabellen noch kaum Aussagekraft, denn die meisten Mannschaften haben noch fünf Begegnungen zu spielen. Der nächste Liga-Spieltag findet am Sonntag, dem 28. Mai 2017 in Chemnitz statt. Weiterlesen Erster Ligaspieltag absolviert

Veröffentlicht in Liga

Erster Liga-Spieltag am 23. April

Am Sonntag, dem 23. April findet auf dem Leipziger Turnierplatz an der Max-Liebermann-Straße der erste Liga-Spieltag der 2017er Saison statt. Gespielt wird diesmal in zwei Ligen. In der ersten Liga sind acht Mannschaften der Vereine La Boule Rouge Dresden, Leipziger Pétanque Club, Bamboule Halle, Chemnitzer Pétanque Club, Boule- und Pétanquefreunde Weimar sowie Nebenbouler Jena vertreten; in der zweiten Liga finden sich ebenfalls La Boule Rouge Dresden und der Leipziger Pétanque Club, außerdem zwei Spielgemeinschaften der Oberlausitzer, der Bouleclub Leipziger Land sowie die Spielgemeinschaften Killjoy und New Generation. Spannend wird es bis zum letzten Spieltag: Aus der ersten Liga steigen zwei Mannschaften ab, aus der zweiten dafür zwei auf. Los geht’s um 10:00 Uhr und wer schon mal den Platz beschnuppern will, spielt einfach die Leipziger Stadtmeisterschaft am Vortag mit. Und hier die Spielpläne: Weiterlesen Erster Liga-Spieltag am 23. April

Veröffentlicht in Liga

Kurzmeldung Liga

Für die Liga-Saison haben 15 Mannschaften gemeldet. Damit wird in zwei Ligen gespielt. In beiden Ligen finden drei Spieltage statt. In der ersten Liga sind 8 Mannschaften, in der zweiten 7 Mannschaften. Das Erstliga-Startrecht haben nach der Schlusstabelle der letzten Saison der LaBR Dresden mit zwei Mannschaften, der LPC mit zwei Mannschaften und die Vereine Halle, Chemnitz, Weimar und Jena mit jeweils einer Mannschaft. Weitere Infos folgen in Kürze! Zur Erinnerung noch einmal die Liga-Spieltage: 23. April 2017 in Leipzig, 28. Mai 2017 in Chemnitz, 03. September 2017 in Borna. Als Ersatztermine sind der 25. Juni 2017 und der 08. Oktober 2017 vorgesehen.

Veröffentlicht in Liga

Ausgegraben: Pétanque in Chemnitz vor 20 Jahren!

Hier nun endlich der Videobeweis: Schon vor 20 Jahren wurde in Chemnitz Pétanque gespielt, wie ein Beitrag des damaligen „Chemnitz Fernsehens“ bestätigt. Und nicht nur das: Laut (zu flüchtig angestellten?) Recherchen der Sendeanstalt nahm der aufstrebende Verein damals sogar schon an der „Weltmeisterschaft in Essen“ teil! Verbürgte Tatsache ist hingegen, dass die historischen Aufnahmen von einem Spieltag der Regionalliga Westsachsen/Mittelfranken des Jahres 1997 stammen.

Veröffentlicht in Liga