Zweiter Liga-Spieltag in Chemnitz

Der Titelverteidiger LaBR blau steht auch nach dem zweiten Spieltag ungeschlagen an der Tabellenspitze. Mit einem 3:2 gegen Halle und einem 4:1 über Leipzig gelb fahren die Dresdner als Favorit nach Borna zum letzten Spieltag. Gute Chancen hat aber auch noch Jena, das mit 3:1 Siegen auf Platz 2 liegt und noch gegen die Dresdner spielen wird. Im Mittelfeld haben beide Leipziger Manschaften und Halle eine ausgeglichene Punktebilanz – die Titelchancen sind für alle drei nur noch recht gering, aber Silber und Bronze sind in Reichweite. In Abstiegsgefahr sind die Mannschaften LaBR Grün, die Spielgemeinschaft Oberlausitz und Killjoy. Mit jeweils 1:3 Punkten liegen alle drei fast gleichauf. In der zweiten Liga liegen mit Chemnitz und Halle II zwei Mannschaften ungeschlagen vorn. Weimar folgt mit einer Niederlage auf Platz drei. In der vorletzten Begegnung kommt es zwischen Halle II und Chemnitz dann wahrscheinlich zur Entscheidung um den Ligasieg und einen der beiden Aufstiegsplätze. Ob neben Weimar auch eine der beiden Stallball-Mannschaften noch um den Aufstieg mitkämpfen kann? Möglich, aber mit schon zwei Punkten Rückstand auf Halle und Chemnitz wird es nicht einfach. Der dritte und letzte Liga-Spieltag findet am Sonnabend, dem 1. September 2018 ab 09:30 Uhr in Borna statt. Und hier die Tabellen…

Weiterlesen Zweiter Liga-Spieltag in Chemnitz

Veröffentlicht in Liga

Zweiter Liga-Spieltag in Chemnitz

Am kommenden Sonntag, dem 27. Mai 2018 findet in Chemnitz der zweite Liga-Spieltag statt. Los geht’s um 10:00 Uhr, Lizenzabgabeschluss für die Mannschaftsführer ist um 09:45 Uhr. Gespielt wird auf dem Sportplatz an der Promenadenstraße und für alle Teams stehen zwei Begegnungen auf dem Programm.

Veröffentlicht in Liga

Fünfter Platz bei Doublette-DM für Step und Jens

Stefan Lauche und Jens Riedel mit dem DM-5.-Platz-Pokal in Schüttorf

Das lief! Auf der Doublette-DM in Schüttorf spielten sich Stefan Lauche und Jens Riedel bis ins Viertelfinale. Nach einem gut überstandenen Poule (13:7 und 13:6) forderte das erste KO-Spiel alles und wurde knapp zu zwölf gewonnen. Doch während solche langen Partien sonst oft keine Kraft mehr fürs nächste Spiel lassen, war das hier kein Problem: Das Sechzehntel-Finale absolvieren die beiden zu sieben, das Achtelfinale zu acht. Erst im Viertelfinale wird der Lauf der beiden von den späteren Vizemeistern Sönke Backens und Pascal Keller gestoppt. Startplatz geholt, Setzplatz geholt und einen „Bembel“ dazu – Glückwunsch! Die nächste Gelegenheit, sich für eine Deutsche Meisterschaft zu qualifizieren, gibt’s am Sonntag, dem 3. Juni zur LM Triplette in Dresden. Die Einschreibung läuft noch bis zum 29. Mai 2018, insgesamt sind vier Startplätze für den Osten verfügbar, einen davon nimmt das gesetzte Team Dan Stender / Tom Tschintscharadse / Fethi Aouissi ein, die anderen drei werden ausgespielt.

Veröffentlicht in DM, LM

Stefan Lauche und Jens Riedel neue Landesmeister Doublette

Die Sieger der Landesmeisterschaft Doublette 2018: Gold gab es für Jens Riedel und Stefan Lauche, Silber für Antje Müller und David Möller sowie Bronze für Jörg Kriebel und Ronny Schindler

Mit 17 gemeldeten Teams ging am vergangenen Sonntag zur Landesmeisterschaft Doublette ein vergleichsweise kleines Feld an den Start. Sieben der Teams wollten sich für die zwei Plätze zur Deutschen Meisterschaft qualifizieren, zehn „begnügten“ sich mit dem Spiel um die Landesmeisterränge. Am Ende holten sich Stefan Lauche und Jens Riedel den Landesmeistertitel. Die beiden gingen ungeschlagen durch den Fünf-Runden-Tag. Auf dem zweiten Platz folgen Antje Müller und David Möller, Bronze gab es für Ronny Schindler und Jörg Kriebel. Mit der ersten Landesmeisterschaft der Saison wird sich auch die vom Verbandstag beschlossene Änderung des Ranglistenschlüssels auswirken: Aus dem gestrigen Tag geht kein Teilnehmer ohne Punkt, da es pro Sieg eine Wertung gibt. Für die beiden Landesmeister bedeutet dies sieben neue Punkte auf dem Konto, für die letztplatzierten auch immer noch einer.

Weiterlesen Stefan Lauche und Jens Riedel neue Landesmeister Doublette

Veröffentlicht in LM

LM Doublette am 6. Mai in Löbau

Für die LM Doublette am 6. Mai in Löbau haben 18 Teams gemeldet. Los geht’s um 10:00 Uhr auf dem Zuckerplateau, Lizenzabgabe ist um 09:45 Uhr.

Startnr. Spieler 1 RLP Spieler 2 RLP Team
1 Fethi Aouissi 166 Patrick Lehmann 118 284
2 Stefan Lauche 67 Jens Riedel 183 250
3 Dan Stender 99 Andreas Endler 104 203
4 Ludwig Möke 63 Hannes Blechinger 78 141
6 Tangi Andro 79 Heiko Trampler 39 118
5 Christin Maur 19 Gerald Adler 89 108
7 Antje Müller 55 David Möller 25 80
8 Alexander Breck 40 Mario Weidner 25 65
9 Sabine Friedel 38 Anja Herrmann 22 60
10 Fabio Trampler 10 Patricia Stehr 46 56
11 Jan Bilitewski 22 Devin Zimmermann 19 41
12 Matthias Buck 12 Heiko Kastner 18 30
13 Jörg Kriebel 15 Ronny Schindler 12 27
15 Lukas Weber 14 Thomas Bachner 6 20
14 Peter Günther 2 Dieter Neubert 14 16
16 Uwe Schwartz 4 David Schilling 4 8
17 Ferdinand Liedtke 0 Martin Silkeit 2 2
18 Heiko Neumann 2 Bernd Stracke 0 2
Veröffentlicht in LM