Abschluss der Hallensaison in Dresden

Mit einem Nocturne endete die diesjährige Hallensaison in Dresden. Unter den 24 Teilnehmern konnten sich Heiko Plötz und Tangi Bertin in einem spannenden Finale gegen Tom Tschintscharadse und Vincent Drews (alle LaBR) mit 13:12 durchsetzen.

Hier gehts zum Spielbericht

Kommentare sind abgeschaltet.