Helena, Ella und Ziska neue Landesmeisterinnen

Bei der Landesmeisterschaft der Damen am Sonnabend, dem 7. September im Leipziger Rosengarten am Stephaniplatz holte sich der Stahlball e.V. nach dem Ligaaufstieg den nächsten Triumph: Ella Burkhard, Helena Frei und Ziska Kleeberg spielten sich ungeschlagen durch die Landesmeisterschaft der Damen und damit zur Goldmedaille. Im Finale besiegten die drei das Team Christin Maur / Anja Herrmann / Marlies Niehoff, auf dem dritten Rang liefen Antje Müller / Birgit Besser / Claudia Wesemann ein. Bei der Deutschen Meisterschaft sind die Landesmeisterinnen verhindert und so werden neben den Silber- und Bronzemedaillengewinnerinnen noch die Viertplatzierten Mandy Zettler / Christina Rose / Sabine Friedel mit an den Start gehen.

Die Platzierten bei der LM Damen 2019 in Leipzig: Ella Burkhard, Helena Frei und Ziska Kleeberg vom Stahlball e.V., Marlies Niehoff (Leipzig), Anja Herrmann (Dresden), Christin Maur (Halle) sowie Claudia Wesemann (Halle), Birgit Besser (Berlin) und Antje Müller (Halle)

Kommentare sind abgeschaltet.