Überraschungscoup: PVT gewinnt Präsi-Cup

Der PVT hat den Präsi-Cup des DPV gewonnen! Hartmut Lohß, Heiko Kastner, Bastian Wienrich und Detlef Schwede haben beim Begleitturnier der DPV-Hauptausschusssitzung in Düsseldorf gezeigt, dass unsere Sportfunktionäre auch tatsächlich Boule spielen können! Im Vorrunden-Supermêlée holten sie mit 12 siegreichen von 20 Spielen die viertmeisten Länderpunkte und waren so gut gerüstet fürs Finale. Das bestritten dann Heiko Kastner mit Hartmut Lohß in dem einen Doublette und Detelef Schwede mit Bastian Wienrich in dem anderen. Herzlichen Glückwunsch!! Das Turnier zum Nachlesen gibts in Detlef Schwedes Spielbericht.

Kommentare sind abgeschaltet.