DM Triplette: Kerner, Kitsche, Kastner zweiter im B-Turnier

Auf der diesjährigen Deutschen Meisterschaft im Triplette in Rockenhausen konnten unsere beiden Mannschaften im A-Turnier keine größeren Erfolge feiern. Ganz anders dann aber im B-Turnier. Hier stürmten Maik Kerner (Berlin), Michael Kitsche und Heiko Kastner (Beide Halle) bis ins Finale vor. Hier unterlagen sie nach spannendem Kampf den Rheinlandpfälzer Lokalmatadoren Marco Geib, Oliver Dechert und Gordon Michael mit 8:13. Nachdem das Spiel lange ausgeglichen war patzte unsere Mannschaft beim Stande von 8:7 und den Rheinlandpfälzern gelang eine 5er-Aufnahme: neuer Stand 8:12. Und mit der nächsten Aufname konnten die Hausherren dann auch die Partie endgültig für sich entscheiden.

Trotzdem Glückwunsch für eine tolle Leistung an Maik, Michael und Heiko. Weiter so!

Kommentare sind abgeschaltet.