Rita Böttcher, Detlef Schwede und Ingo Wonsack sind neue Landesmeister 55plus

Holten sich den Landesmeistertitel: Ingo Wonsack, Rita Böttcher und Detlef Schwede
Neun Tripletten traten am vergangenen Sonntag bei bestem Boulewetter am Chemnitzer Schlossberg an. Am Ende spielte sich ungeschlagen das Team Rita Böttcher / Detlef Schwede / Ingo Wonsack (Chemnitz) auf den ersten Platz, Silber gab es für Hartmut Lohß / Heiko Kalies / Peter Adrian (Chemnitz/Leipzig/Jena), auf Rang drei landeten Petra Frei / Monika Kupsch / Peter Günther (Leipzig/BCLL/Chemnitz). Für die drei DM-Startplätze qualifizierten sich neben den Erstplatzierten die Teams Klaus Zimmermann / Matthias Buck / Christoph Nolden (Halle/Leipzig) und Ruth Skala / Frank Haase / Günter Berg (Kahla/Weimar). Die Daumen sind natürlich gedrückt!

Holten sich den Landesmeistertitel: Ingo Wonsack, Rita Böttcher und Detlef Schwede
Silber gab es für Peter Adrian, Heiko Kalies und Hartmut Lohß
Die Bronzemedaillisten: Monika Kupsch, Peter Günther und Petra Frei

Kommentare sind abgeschaltet.