I. Liga-Spieltag am 13. April 2014 in Leipzig

logo-neuDer I. Liga-Spieltag der 2014er PV Ost-Saison findet am kommenden Sonntag, dem 13. April 2014 in Leipzig statt. Die Spiele beginnen pünktlich 10:00 Uhr. Um 9:00 Uhr trifft sich die Jury, um die Plätze abzunehmen. Um 9:15 Uhr ist Mannschaftsführertreffen. Es werden die Mappen ausgegeben, die Plätze gelost und die Spielermeldebögen mit den Lizenzen geprüft. Zwischen 9:30 Uhr und 9:45 Uhr gibt es noch zwei/drei Ansprachen. Die Ansetzungen der Vorrunde gibts hier zur Info. ACHTUNG: Am Liga-Spieltag findet, wie jedes Jahr, zeitgleich der Leipzig-Marathon statt. Dadurch wird es zu umfangreichen Straßensperrungen im Stadtgebiet kommen. Wer von außerhalb kommt, dem ist eine Zufahrt zum Platz an der Max-Liebermann-Str. über eine nördliche Autobahnabfahrt zu empfehlen. Die Marathonstrecke wird in Mitte und Süden von Leipzig sein. Den Streckenplan gibt’s hier.

7 Kommentare zu “I. Liga-Spieltag am 13. April 2014 in Leipzig

  1. Wie schaffen es eigentlich alle Beteiligten seit Jahren den Marathonlauf so zu integrieren?? Oder findet der in Leipzig jedes Wochenende statt? Ich meine, die haben doch jetzt einen Tunnel, da kann man doch auch mal anders…Ich find das rätselhaft!

  2. Hm, verstehe Dein Anliegen nicht. Kläre mich (uns) auf.
    Grüße! Basti

  3. — der Tunnel wurde, trotz intensiver Bemühungen unseres Verein’s, leider nicht für den Stadtlauf freigegeben, aber wir bleiben dran.

  4. Rätselhaft sind auch einige neue Vereinsbezeichnungen. Dresden WOI – „was ooch immer“. Naja, wir werden’s schon rauskriegen. Da ist doch wenigstens für zusätzliche Spannung gesorgt!

  5. Die Spannung steigert sich ins schier Unermessliche. Was bedeutet zum Beispiel „Dresden Int.“? Internationale hat Dresden doch gar nicht so viele… Nach einigen durchwachten Nächten komme ich zu dem Schluss: Die Dresdner wollen ihre Gegner durch die Kraft ihres Intellekts in die Knie zwingen!

  6. stimmt so nicht ganz: unser laotischer Teamkollege ist leider erst ab dem zweiten Spieltag da, aber die Slowakei und Südafrika sind am Start 🙂

    • Dafür habe ich „WOI“ gleich rausgekriegt! Und die Intellektuellen sind eben „Dresden N.N.“ die können sogar Latein sprechen! (Quod esset demonstrandum…)