Liga-Saison 2019: Lust auf eine Mannschaft?

Die Ligamannschaften der 2017er Saison

Für die bevorstehende Liga-Saison haben inzwischen alle Vereine ihre Mannschaften gemeldet. Die Leipziger, Chemnitzer, Stahlballer und Hallenser schicken jeweils zwei Teams ins Rennen, Dresden ist mit drei Mannschaften dabei, hinzu kommen Jena und Weimar, der BCLL sowie die Oberlausitzer Spielgemeinschaft und die Jugendmannschaft. Insgesamt sind so sechzehn Teams am Start. Und es gibt noch Einzelspieler, die das Interesse haben, sich zu einer Spielgemeinschaft zusammenzuschließen. Deshalb hier die Bitte an alle Boulespielerinnen und Boulespieler, die noch nicht in einer Mannschaft gebunden sind: Gebt Euch einen Ruck und probiert das Liga-Spielen aus! Es ist nicht kompliziert – Ihr braucht dazu nur eine Lizenz und an wenigstens einem unserer drei Liga-Spieltage (14. April, 25. Mai, 1. September) einen Tag Zeit. Der Rest ergibt sich von selbst! Wer als Einzelspieler zu einem Team finden will, meldet sich bitte bis zum 17. März bei Sportwartin Sabine Friedel (sport@petanque-ost.de bzw. 0178-7492079).

Kommentare sind abgeschaltet.