Jens Riedel und Stefan Lauche sind neue Landesmeister

Die Tireurplatzierten Ingo (3), Laura (3), Jens (1) und Tom (2)
Die Tireurplatzierten Ingo (3), Laura (3), Jens (1) und Tom (2)
Als ausgesprochen sinnvoll erwies sich am vergangenen Wochenende eine Neuerung, die der letzte Verbandstag im Frühjahr beschloss: Die Durchführung der Landesmeisterschaften Tête und Tireur an einem jeweils eigenen Tag. Am Sonnabend traten 25 Schießer gegeneinander an, am Sonntag 29 Têtespieler. Und an beiden Tagen fanden die Wettbewerbe ihr gemütliches Ende bereits am späten Nachmittag. Die Tireure konnten eine vollständige Vorrunde absolvieren und die Finals bei Tageslicht ausspielen. Für die Viertelfinals qualifizierten sich Tangi Andro, Sabine Friedel, Patrick Lehmann, Raimund Ottow, Jens Riedel, Laura Schneider, Tom Tschintscharadse und Ingo Wonsack; in den Halbfinals standen sich dann Laura und Tom sowie Ingo und Jens gegenüber. Das Finale Riedel vs. Tschintscharadse konnte Jens mit deutlichem Abstand für sich entscheiden, Tom wurde Vizemeister und Laura und Ingo teilten sich die Bronzemedaille. Zur LM Tête am Sonntag wurden fünf Runden Schweizer System gespielt. Im „Quasi-Finale“ trafen die bis dahin ungeschlagenen Jens Riedel und Stefan Lauche aufeinander. Step entscheidet das Spiel mit 13:8 für sich und darf sich nun mit dem Landesmeistertitel schmücken. Mit vier Siegen folgen ihm in der Ergebnisliste auf Platz zwei Tom Tschintscharadse, drei Tangi Andro, vier Jens Riedel, fünf Andreas Endler und sechs Laura Schneider. Zur DM Tête gehen für den PV Ost an den Start: Step (Ost01), Tangi (Ost02), Jens (Ost03) und Patrick (Ost04). Jens vertritt den PV Ost auch beim Tireurwettbewerb. Allen DM-Fahrern viel Glück und Allez les Boules!

———————————-

Die Sieger im Tête: Tangi Andro (3.), Stefan Lauche (1.) und Tom Tschintscharadse (2.)
Die Sieger im Tête: Tangi Andro (3.), Stefan Lauche (1.) und Tom Tschintscharadse (2.)
LM Tête

  1. Stefan Lauche (Dresden)
  2. Tom Tschintscharadse (Dresden)
  3. Tangi Andro (Dresden)
  4. Jens Riedel (Leipzig)
  5. Andreas Endler (Dresden)
  6. Laura Schneider (Dresden)
  7. Patrick Lehmann (Dresden)
  8. Albert Wendt (Dresden)
  9. David Mielchen (Dresden)
  10. Veikko Dähne (Halle)
  11. Dan Stender (Dresden)
  12. Paul Förster (Dresden)
  13. Frank Hellriegel (BCLL)
  14. Maykham Lovankheo (Dresden)
  15. Marcel Neumann (Chemnitz)
  16. Klaus-Jürgen Zimmermann (Halle)
  17. Raimund Ottow (Dresden)
  18. Fethi Aouissi (Dresden)
  19. Mathias Häusler (Dresden)
  20. Eric Reuter (Dresden)
  21. Gert Schwarz (Chemnitz)
  22. Fabian Böttcher (Chemnitz)
  23. Antje Müller (Chemnitz)
  24. Jörg Kriebel (Dresden)
  25. Anka Reichert (Dresden)
  26. Ingo Wonsack (Bibra-Zwabitz)
  27. David Möller (Chemnitz)
  28. Heiko Kalies (Leipzig)
  29. Sabine Friedel (Dresden)
VEREINSGELÄNDE! Mit den beiden Landesmeisterschaften wurde das neue Gelände des LaBR gebührend eingeweiht
VEREINSGELÄNDE! Mit den beiden Landesmeisterschaften wurde das neue Gelände des LaBR gebührend eingeweiht

Kommentare sind abgeschaltet.